Die Falken und die Wiesel – Tag 2: Vorbereitungen auf den Kampf

Bei den römischen Göttern! Das Tempo, das Kora bei der Konstruktion vorlegte, war atemberaubend. Appius stand auf, wenn der Morgen dämmerte, und ging erst ins Bett, wenn der Himmel am Horizont bereits wieder heller wurde. Aber er beklagte sich nicht. Vielmehr hatte er zum ersten Mal seit langem das Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun. Sinnvoll war gut.

Er war Kora dankbar, die vermutlich als Einzige im ganzen Dorf ihre Einstellung nicht geändert hatte. Natürlich war Appius nicht davon ausgegangen, dass sein Freund aus Kindertagen und sein Großonkel mit Freude auf seine Abmachung mit den Römern reagieren würden, aber dass sie ihn komplett aus ihrem Leben ausschließen würden, hatte er nicht vorhersehen können. Es … schmerzte ihn.

Kora auf der anderen Seite war genau wie immer: eine winzige, fröhliche Frau, die hart arbeitete und den Kopf voller verrückter Architekturpläne hatte. Voller verrückter, aber effizienter Pläne.

Nicht nur hatten die Dörfer, die von ihren neu strukturierten Mauern umgeben waren, nun mehr Platz für Kornspeicher, sondern auch ihre Idee mit den Wachtürmen war genial. Obwohl sie nicht viel zur Verteidigung der Mauern selbst beitrugen, verbesserten sie doch den Blick auf herannahende Truppen.

Marcus kam häufig in ihre Kammer, um sich mit Kora zu unterhalten, ignorierte Appius dabei aber komplett. Für Appius waren diese Treffen die einzige Informationsquelle über die anderen Vorbereitungen auf die Schlacht. Innerhalb nur weniger Tage war es Marcus gelungen, eine beträchtliche Anzahl von Truppen hier zusammenzuziehen, und jeden Tag kamen weitere hinzu.

In wenigen Wochen würde das Dorf ebenso wie die Festung jedem Angriff standhalten können. Daran bestand kein Zweifel.

Es gab allerdings ein Problem. Ihnen blieben keine Wochen und sie konnten gerade einmal so entweder das Dorf oder die Festung verteidigen.

 Aufgabe: Die Kundschafter suchen die Schatztruhe, um sich besser auf die Schlacht vorbereiten zu können! Hilf ihnen, die Schätze zu finden.

 

  • Komm in 🦅│hawks-and-weasels
  • Alle Koordinaten liegen innerhalb von (00|00) – (99|99).
  • Die Schätze befinden sich im Nordosten, sodass es keine negativen Koordinaten gibt.
  • Alle Koordinaten sind vierstellig. Eine Koordinate wie (1|3) wird als !0103 ausgedrückt.
  • Poste einfach eine Koordinate in 🦅│hawks-and-weasels, ohne Klammern oder Trennzeichen, nur mit dem Ausrufezeichen und der Zahl, z. B. !5555.
  • Du kannst alle 30 Minuten antworten.
  • Jeder Preis wird nur einmal vergeben.
  • Das Event dauert so lange, bis alle Schlüssel zur Schatztruhe gefunden wurden.

🎁 Preise 🎁

🔹1 Gutschein über 500 Gold

🔹3 Gutscheine über 200 Gold

🔹5 Gutscheine über 100 Gold

🔹8 Gutscheine über 50 Gold

+1
0
+1
2
+1
0