T5 – Königreiche

In Travian 5 spielst du als König oder Statthalter. Beides bringt dir Vor -und Nachteile. Du kannst dich jederzeit zum König krönen oder als Statthalter Teil eines der umliegenden Königreiche werden.

Die Rolle des Königs ist für Spieler gedacht, die militärisch aktiv sind. Statthalter können sich stärker auf den Aufbau ihrer Wirtschaft konzentrieren. Die Anforderung an ihre Aktivität ist nicht so hoch wie bei Königen.

Als König strahlen deine Dörfer – je nach Einwohnerzahl – Einfluss auf ihre Umgebung aus. Üben deine Dörfer mehr Einfluss aus, als die irgendeines anderen Königs, so gehört das Feld zu deinem Königreich. Befindet sich ein Dorf auf diesem Feld, wird es ein Statthalter-Dorf deines Königreichs. Mehr lesen

Interview mit Gerhard Müller – Königreiche

Das Königreich-System in Travian T5 ist heute Gerhards Thema, im zweiten Teil seiner Video-Serie.

Mehr lesen

Travian V: Interview mit Gerhard Müller

Heute gibt’s für euch den ersten Teil einer fünfteiligen Interview-Serie mit Gerhard Müller, Erfinder von Travian und Game Director von Travian 5. Gerhard, den einige von euch sicherlich auch als KEEN kennen, stellt sich heute kurz bei euch vor und gibt euch einen kleinen Ausblick zu den kommenden Videos.

Mehr lesen

Auspack-Zeremonie der Chieftain-Statue

Heute haben wir etwas Besonderes für euch: Martina, unsere Front-End-Entwicklerin aus dem T5-Team, wird mit einer der ersten Chieftain-Statuen überrascht.
Schaut euch Martinas Reaktion auf die Statue an.

Unser Chieftain ist streng limitiert.
Möchtest du auch eine der heiß begehrten Statuen haben?

T4.4 – Zusammenfassung der Änderungen

Hier nochmal für alle die Zusammenfassung der neuen Features für die heutige T4.4  Version des Travian Browsergame. Mehr lesen

T4.4 – Map, Anfängerschutz und Daily Quests

In den letzten Tagen konnte man die Themen immer so schön in einem großen Überpunkt zusammenfassen. Bei dem heutigen Thema jedoch, ist dies leider nicht möglich. Heute geht es um die Map, den Anfängerschutz und die Änderungen bei den Daily Quests.

Wo sind meine Gegner und Freunde
Wie oft haben wir uns über die T4 Karte und ihre Funktionalität geärgert?! Wie oft haben wir uns die Grafik von T2 oder T3.6 zurückgewünscht?!

Mehr lesen

T4.4 – Der Versammlungsplatz

„Das Beste kommt zum Schluss!“ Wie zutreffend dieses Sprichwort doch ist.

Heute stelle ich euch die mit Abstand beste Neuerung von T4.4 vor. Ich will euch jetzt aber auch nicht länger auf die Folter spannen. Lest einfach weiter und macht euch selber ein Bild der Neuerung! Mehr lesen

Kaffeeklatsch: Michael

Wie ist dein Name/Nickname und wie alt bist du?
Name: Ich bin Michael und bin 37 Jahre alt.
Nickname: Zu meiner aktiven Travianzeit habe ich mich ForFour genannt (Ja, wie ein Auto).

Was ist dein Beruf?
LOL! Ich bin Altenpfleger und bin dadurch natürlich gerade zu prädestiniert für diesen Job. 😉

Wie lange arbeitest du schon für Travian?
Angefangen hab ich als Ehrenamtlicher in 2006. Angestellt bin ich bei Travian seit 2007. Im Büro in München bin ich seit März 2008.

Mehr lesen

T4.4 – Kulturpunkte, die Grundlage jedes neuen Dorfes

In meinem heutigen Artikel stelle ich euch die Änderungen rund um das Thema Kulturpunkte vor. Kulturpunkte sind einer der wichtigsten Aspekte in Travian und jeder Spieler will so schnell und, so viele wie möglich davon erlangen, damit er mehr Dörfer gründen oder adeln kann.

Mehr lesen

T4.4 – Wassereimer, Abenteuer und Balancing

In meinem heutigen Blogbeitrag möchte ich weitere Veränderungen betreffend der Abenteuer und Gegenstände vorstellen.

Seit der ersten T4-Version spielt der Held eine signifikante Rolle und wurde immer wichtiger für das Spiel. Er war aber auch Grundlage für mehrere kontroverse Diskussionen. So waren viele Spieler der Meinung, dass er durch Heldenitems wie Schriftrollen, Kunstwerke und Wassereimer insbesondere das Anfangsgame zu stark beeinflussen könne.

Mehr lesen