Mehr Nostalgie: Die Geschichte der Travian Specials, Teil 2

Das letzte Mal haben wir uns hier den frühen Tagen unserer jährlichen Feierlichkeiten und Specials gewidmet. Der vorige Blogpost erstreckte sich zu Ancient Europe aus 2014. Damals wurden einige der üblichen Spielmechaniken aus Travian verändert und wurde auf der Karte eines titelgebenden, alten Europas gespielt.

Wir sind mit Scattered Empire 2015 ins alte Europa zurückgekehrt. In diesem Spezial setzten wir die Storyline von Ancient Europe und den Trend, die Spielmechaniken zu ändern sowie neue Features einzuführen, fort.

Scattered Empire behielt viele Innovationen seines Vorgängers bei aber änderte auch viele Dinge. Darunter waren Änderungen an den Artefakten: ihre Effekte konnten nur aktiviert werden, wenn der Spieler in der Lage war, das entsprechende Gebiet zu kontrollieren, außerdem waren die Effekte der Artefakte zeitlich begrenzt. Zum ersten Mal hatten Spieler die Option, größere Truppenverbände zu bewegen, was ihnen größeren taktischen Spielraum verschaffte. Da es nun auch möglich war Truppen innerhalb einer Allianz von Dorf zu Dorf zu leiten, entstand außerdem die Möglichkeit, ganze Verteidigungssysteme mit verschiedenen Truppenverbänden zu koordinieren.

Im Jahr 2016 haben wir schließlich Rise of Alliances veröffentlicht. Mit diesem Spezial haben wir im vergangenen Jahr die besten und beliebtesten Features der Vergangenheit kombiniert. Um das Special noch interessanter und anspruchsvoller zu machen, haben wir außerdem zwei komplett neue Features integriert: Der Boosted Start, der Spielern maximal ausgebaute Ressourcenfelder mit ihrer ersten Siedlung, sowie die Option, sofort weiter zu siedeln an die Hand gibt. Das Resultat: Ein Haufen Ressourcen! Das zweite Feature setzte großen Fokus auf das Teamplay: Das Alliance Feature gab Spielern die Option, Ressourcen in ihre Allianz zu investieren um damit Boni für alle Allianzmitglieder zu erwirtschaften.

Was ihr eure Meinung zu vergangenen und aktuellen Travian Specials? Habt ihr Erinnerungen an vergangene oder Wünsche für künftige Specials? Wir sind neugierig!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *